Portofreie Lieferungen sind out

Die Versandhäuser die noch nicht bankrott sind die rennen gerade in den nächsten Ruin. Denn sie bieten jedem Kunden portofreie Lieferung an.

Natürlich durch 3,95 Euro Versandkosten spart man ja auch richtig Kohle, was aber vorher sicher auf das Produkt drauf geschlagen wurde.

Aber überlegt sich mal jemand warum man sich die Porno gratis ansehen kann? Natürlich weil den Männern auch mal etwas Gutes getan werden soll. Sie sollen sich endlich mal wieder wie ein Mann fühlen und sich den Saft aus den Eiern schütteln. Deshalb gibt es die Pornos gratis für jeden noch so geilen Wichser.

XNXX, Youporno oder andere Pornovideos bleibt jedem selbst überlassen. Aber bitte liebe Versandhäuser lasst doch eure Lock Angebote mit den ach so tollen versandkostenfreien Lieferungen. Davon wird mein Schwanz nämlich auch nicht leichter.

Ein Gedanke zu „Portofreie Lieferungen sind out“

  1. Der Handel mit Porno DVDs ist eh am Boden – denke ich zu mindestens. Denn wer kauft denn heute noch solche Videos, wenn es die an jeder Ecke im Internet kostenlos gibt?

    Okay, die Qualität bei Pornos von Youporn ist nicht immer die beste. Aber wenn ich unbedingt ein Porno in einer Top Qualität sehen will, dann melde ich mich halt bei einem der vielen Portale an. Das hat noch den Vorteil, dass ich nicht meine Regale mit Porno DVDs vollstelle. Das kann peinlich werden, wenn das nächste mal die Mutter zu Besuch kommt ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.